Der MECALAC Monoboom für Radlader



 Verwindungssteifer MECALAC Monoboom mit bester Sicht auf die Schaufel und andere Anbaugeräte

46% schmaler als herkömmliche Schaufelarme

 Vergrößerung des Arbeitsraumes zwischen den Rädern um 32%

Innenliegende, geschützte und kraftvolle Z-Kinematik mit zwei Hubzylindern

Optimale Parallelführung und individuell einstellbarer Ankippwinkel der Anbaugeräte (bis zu +60°)

Der MECALAC Monoboom für Radlader

Booster inside Monoboom



Die Kraft des Kippzylinders, am Ende des Einkippvorgangs, wird auf den Kompensationszylinder übertragen. Dieser wiederum unterstützt die Hubzylinder und erhöht (boosts) damit die Hubkraft. Dadurch wird die Hubkraft während des Ladevorgangs um bis zu 30% verstärkt, ohne höhere Motordrehzahl und damit ohne zusätzlichen Kraftstoffverbrauch! Darüber hinaus kann der Ankippwinkel der Schnellwechselvorrichtung individuell eingestellt werden (bis zu + 60°). Damit wird auch bei der Verwendung von Sonderschaufeln oder anderen Anbaugeräten ein optimales Arbeitsergebnis ermöglicht. 

Booster inside Monoboom

Wussten Sie das?

Sie können während des Arbeitsvorganges zwischen den Rädern jederzeit gefahrlos die Reifen mit dem Monoboom berühren. Das macht weder Ihrem vierradgelenkten Starrrahmen-Schwenklader noch den Reifen etwas aus. Im Gegenteil: Einige „Anfahr-Spuren“ an beiden Seiten des Monobooms sind ein sicheres Zeichen dafür, dass der Bediener die Maschine professionell und optimal nutzt!